Praxis Dr. Rosenbaum

 

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

ich begrüße Sie herzlich auf meiner Homepage. Am 1. April 2017 habe ich die Nachfolge von Dr. Michael Schilp in dessen Praxis in der Lange Rötterstraße angetreten.

 

Ich führe seither die Praxis mit dem bekannten und sehr bewährten Team weiter. Unterstützt werde ich durch Frau Dr. Katja Leicht, Fachärztin für Allgemeinmedizin.

 

Ich freue mich darauf, Sie in der Lange Rötterstraße willkommen zu heißen und Ihnen rund um Krankheit und Gesundheitsfürsorge mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

 

Ihre Dr. Anika Rosenbaum

 

 

AKTUELLES  22.09.2020

Ab sofort führen wir die Grippeimpfung durch. Sie können hierfür ohne Termin in die Praxis kommen:  täglich von 10 bis 12 Uhr und Montag, Dienstag und Donnerstag von 15 bis 17 Uhr.

 

 

++++WICHTIG+++++WICHTIG+++++WICHTIG+++++WICHTIG++++

 

Maßnahmen aufgrund der Covid-19 Pandemie:

Patienten ohne Termin bitten wir um telefonische Anmeldung.

Rezepte und Überweisungen können per Servicetelefon angefordert werden.  Diese werden per Post zugeschickt oder auf Wunsch in der Abholbox hinterlegt.

 

Patienten mit Husten, Schnupfen, Fieber , Kopf- und Gliederschmerzen oder Halsschmerzen BETRETEN NICHT DIE PRAXIS. Diese Patienten nehmen bitte telefonisch oder per Email Kontakt mit uns auf und folgen dann unseren Anweisungen.
Tel.: 0621-34448  sowie  0621-3393686 (AB) oder Email: info@dr-rosenbaum.de

Sollte der begründete Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion bestehen, ergreifen Sie folgende Maßnahmen:
-Bleiben Sie  zu Hause. Vermeiden Sie nicht dringend notwendige Kontakte zu anderen Personen.
-Beachten sie die Husten- und Nies-Etikette und  führen Sie Hände- und Flächendesinfektionsmaßnahmen durch.

Bitte informieren Sie sich zusätzlich TAGESAKTUELL im Internet auf den Hompages des Gesundheitsamtes Mannheim (www.mannheim.de/de/nachrichten/informationen-zum-corona-virus) und des Robert- Koch- Institutes(www.rki.de).

Abstriche: Wir führen nach vorheriger telefonischer Rücksprache ggf. Abstriche unter erhöhten Schutzvorkehrungen in der Praxis durch.

Im konkreten Verdachtsfall werden Abstriche nach Beurteilung durch das Gesundheitsamt am Diagnose-Stützpunkt auf dem UMM-Campus durchgeführt. DIE ZUWEISUNG ZU DIESEN TESTS ERFOLGT AUSSCHLIESSLICH DURCH DAS GESUNDHEITSAMT MANNHEIM VIA INFO-TELEFON: 0621-293-2253


DMP-Ärztin und diabetologisch qualifizierte Ärztin

im Rahmen der Disease-Management-Programme

der Krankenkassen und der KV Baden-Württemberg

 

Qualitätsmanagement mit EPA - Europäisches Praxisassessment

 

Die Praxis ist Mitglied im Diabetes Netzwerk Deutschland,

und im Adipositasnetzwerk Rhein-Neckar e.V.

 

Hilfreiche Links

Diabetiker BaWü www.diabetiker-bw.de